Prozesskostenanalyse

Wir analysieren die gesamte Prozesskette von der Bedarfsermittlung bis zur Rechnungsregulierung im C-Teile-Spektrum.
Häufig sind die Beschaffungskosten höher als der Preis des Produktes.
Daher steht für uns nicht simple Preisdrückerei sondern die gemeinsame Suche nach Lösungen im Vordergrund.

Im Focus der Analyse stehen die Auswirkungen hinsichtlich
  • Kostensenkung
  • Effizienzsteigerung
  • Kapazitätsgewinn
  • Liquiditätsgewinn

durch das ALLKOM C-Teile Konzept.

Diese Dienstleistung erbringen wir auf Wunsch des Kunden gegen Berechnung eines Honorars, das im Falle einer Zusammenarbeit als C-Teile-Lieferant wieder vergütet wird.

Nach der Analyse steht die ALLKOM dem Kunden auch für die Umsetzung zur Seite und stellt einen Projektmanager bis zur Implementierung des C-Teile-Versorgungssystems zur Verfügung. Die Prozesskostenanalyse endet mit einem Projektbericht.

Der Projektbericht umfasst

Sortimentsstruktur
  • Differenzierung in strukturierten und unstrukturierten Bedarf
  • Beschaffungsmatrix je Warengruppe
Preisvergleich
  • artikelgenauer Preisvergleich für das C-Teile Sortiment
Ist-Zustand
  • C-Teile Beschaffung
Implementierungsvorschlag
  • Vorgehensweise
  • Zeitliche Umsetzung
  • Projektplanung

Damit bieten wir von der Analyse bis zur Umsetzung alles aus einer Hand und entlasten Ihre Mitarbeiter schon während der Implementierungsphase.